Gesche Piening
Beschrifteter Stein am Meeresstrand „Danke für alles Mama“

Hörspiel

Tod – was soll das?

Ursendung: 30. März 2022 um 22:03 Uhr auf DLF Kultur
Weitere Ausstrahlung: BR, Bayern 2 am 10. Juni 2022 um 21:05 Uhr

Nachhören bei DLF Kultur

Mehr Informationen

Alter Schaukasten einer längst vergessenen Geschäftsaufgabe

Hörspiel

bin pleite ohne mich

ausgezeichnet mit dem Münchner Sozialcourage Medienpreis 2022 der Caritas in der Kategorie Hörfunk

Ursendung am Freitag, 10. September 2021 um 21:05 Uhr, BR Artmix
Weitere Ausstrahlung: 29. September 2021 um 22:03 Uhr, DLF Kultur
und 05.02.2022 um 20:00 Uhr auf SRF 2 (Schweizer Radio)

Nachhören in der BR-Mediathek

Mehr Informationen

Hund im Rollstuhl

Radiofeature

Mein Schneck ist mir Bedürfnis

DLF Kultur wiederholt am 06. Januar 2022 das BR-Radiofeature „Mein Schneck ist mir Bedürfnis“ von 2016.

Mehr Informationen

In eigener Sache

Umzug in einen neuen Arbeitsraum

Ab Januar 2022:
Neuer Arbeitsraum im Atelierhaus im Kreativquartier,
Schwere-Reiter-Straße 2b, München

Gesche Piening, Selbstportrait

Kurz-Hörspiel von Gesche Piening

Produziere Ich

Kurzhörspiel-Beitrag für eine Tagung zur Autor*innenschaft im 21. Jahrhundert sowie zum literarisch-künstlerischen Arbeiten in Zeiten der Digitalisierung an der FU Berlin im Oktober 2021.

Mehr Informationen

Bestattung von Amts wegen, leere Trauerhalle

Hörspiel

Einsam stirbt öfter. Ein Requiem

„Einsam stirbt öfter“ war nominiert für den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2020 (Shortlist) und für den 70. Hörspielpreis der Kriegsblinden 2021.

Nächste Ausstrahlung:
1. November 2022 um 21:05 Uhr auf Bayern 2

Nachhören in der BR-Mediathek

Mehr Informationen

Hörinstallation vor der Kirche

Theater/Hörinstallation

Requiem für Verschwundene

Die Hörinstallation war im Herbst 2020 neben der St. Lukas in München zu sehen und kann ab sofort auch in anderen Städten gezeigt werden.

Mehr Informationen