Gesche Piening
Gesche Piening bei einer Regiearbeit im Tonstudio
Foto: Lion Leuker

Produziere Ich

Kurzhörspiel-Beitrag für eine Tagung zur Autor*innenschaft im 21. Jahrhundert sowie zum literarisch-künstlerischen Arbeiten in Zeiten der Digitalisierung an der FU Berlin.

2021

Ort

Das Hörspiel war im online panel der FU Berlin ab dem 15. Oktober 2021 für vier Wochen abrufbar.

Beschreibung

Produziere Ich erzählt von den allgegenwärtigen Zynismen eines Kulturbertriebs, der bei Auftragsarbeiten wie selbstverständlich die ganze Person beansprucht und entsprechend unausgesetzt nicht-vergütete Zusatzleistungen einfordert. Und so stellt Produziere Ich auch die Frage nach produzierendem und produziertem Ich in typischen Akquise-Situationen von Autor*innen im frühen 21. Jahrhundert.

Mitwirkende

Text: Gesche Piening
Sprecherin: Gesche Piening
Regie: Gesche Piening
Musik und technische Realisation: Manuela Rzytki
Produktion: Gesche Piening und Manuela Rzytki 2021

Nächstes Projekt
Tod – was soll das sein? (AT)
Vorheriges Projekt
bin pleite ohne mich
Projektübersicht