Über mich

Gesche Piening ist Schauspielerin, Regisseurin, Autorin und Dozentin. Nach dem Abitur studierte sie an der Otto-Falckenberg-Schule in München Schauspiel. Ihre Theaterarbeiten sind bundesweit in diversen Theaterhäusern und auf Festivals zu sehen und überschreiten die Grenzen zwischen Theater, Literatur, Bildender Kunst und Hörfunk. Piening setzt sich stets mit aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen auseinander und verarbeitet diese in collagenhaft montierten Bühnentexten.

Für ihre bisherige künstlerische Arbeit wurde sie 2016 mit dem Ödön-von-Horváth-Preis (Förderpreis) ausgezeichnet.

Ausführliche Informationen und Pressestimmen unter:

Gesche Piening – Vita 2017 (3 MB)

Gesche Piening

Gesche Piening